Deutsch und Mundart

31. August 2020

„Ich stamme aus meiner Kindheit, wie aus einem Land …“
(Antoine de Saint-Exupéry)

Der erste Band der „Erinnerungen aus der Kindheit“ wurde im Jahr 2015 in Sackelhausen, im Rahmen der 250-Jahr-Feier der deutschen Einwanderung ins Banat (1765-2015), vorgestellt. Er umfasst 24 Einzelgeschichten und wurde mittlerweile in die Sackelhausener banatschwäbische Mundart übertragen sowie in die rumänische, italienische und englische Sprache übersetzt.

Die 24 Geschichten des 2020 erschienenen zweiten Bandes der „Erinnerungen aus der Kindheit“ fügen sich nahtlos in die Gesamterzählung ein. Beide Bände ermöglichen einen umfassenden Einblick in das banatschwäbische Dorfleben und in die Kindheit im Banat der 1960er Jahre.

Leseproben

Buch 1 - Erinnerungen aus der Kindheit (deutsch)

No Comments